Einblick 2009/10

Jungscharaufnahme 2009

Ministrantenlager Königswiesen - Semesterferien 2010

Schon das 2. Mal fuhren wir fleißigen Saggener Ministranten zusammen mit den Oberminis für 4 Tage ins Karlingerhaus nach Königswiesen und erlebten im tief verschneiten Ort tolle Stunden; wie zum Beispiel rodeln, kegeln, Eisstock schießen oder einfach im Schnee spielen. Besonders spannend war auch wieder das Fußballmatch gegen die Königswiesener Ministranten. Unsere Fußballer haben sich sehr gut geschlagen und gewannen 16:7. Besonders lustig hatten wir es beim täglichen Schwimmen im Hallenbad, beim Tischtennis spielen und bei der Lagerolympiade, die unsere Gruppenleiter für uns vorbereiteten.
Am Mittwoch besuchte uns dann unser Pfarrer, der am Donnerstag noch eine hl. Messe mit uns feierte, bevor wir nach spannenden und lustigen Tagen wieder nach Hause fahren mussten.

Herzlichen Dank an alle, die uns dieses Lager ermöglicht haben!

Hanna & Maggi

Ministrantenaufnahme 2010

Bei der heiligen Messe am 14. März hat unser Pfarrer mit großer Freude 7 neue Ministranten in die große Schar der Saggener Minis aufgenommen:

Katharina Steinlechner,

Magdalena Habel,

Eva Siller,

Leander Leitner,

Julia Zbrzezniak,

Severin Praxmarer,

Philipp Janovsky.

Sie wurden von Karl Nöbl und ihren Gruppenleitern Lisa Decristoforo und Florian Steinlechner für den Dienst am Altar vorbereitet.
Das Fest wurde mit einem von den Ministranten vorbereiteten Pfarrkaffee im Jugendheim abgerundet.

Mini-Fußballturnier 2010

Auch heuer wieder wurde in Telfs ein Ministrantenfußballturnier veranstaltet. Hier hatten unsere Mannschaften nicht nur eine Menge Spass, sie ware auch sehr erfolgreich.

Gratulation!

Erlebniswoche - Sommerferien 2010

32 Kinder und ich verbrachten vom 12. bis 17.Juli 2010 mit dem Jugendhausleiter Wolfgang und der Praktikantin Tünde eine tolle und erlebnisreiche Woche.

Jeden Tag machten wir etwas anderes, wie zum Beispiel mit dem Förster Hubert Bischofer einen tollen Tag oder wir gingen auch in die Bäckerei Moschen. Auch der Alpenzoo, das ORF Landesstudio Tirol und das Schloss Ambras durften in dieser Woche nicht fehlen. Am Freitag hatten wir dann noch einen tollen Nachmittag mit einer Zaubershow und einem Yoga-Workshop. Außerdem filzten wir und bastelten mit Perlen. Am Abend bereitete und Wolfgang leckere Cocktails zu. Wir spielten lustige Casinospiele, wie Bingo, Black Jack und Pokern. Danach übernachteten wir im Jugendhaus. Am nächsten Tag hielt Adi noch eine Messe im Schulhof und anschließend gab es für Eltern und Kinder ein gemeinsames Frühstück.

Kreativlager in Königswiesen - Sommerferien 2010

In der letzten Ferienwoche fuhren eine Gruppe Saggener Kinder mit dem Zug von Innsbruck nach Linz und weiter mit dem Bus zum Karlingerhaus nach Königswiesen. Begleitet wurden sie von Bernhard Höpperger mit seiner Familie, Teresa, Miriam, Florian und Gabriel.

Die Woche beinhaltete viele Aktivitäten, wie jedes Jahr ging die Gruppe zum Bogenschießen und auch das Trommeln war wieder dabei. Das ganze Haus stand ihnen heuer alleine zur Verfügung und so nützen sie oft das Hallenbad und die Turnhalle.

Basteln und verschiedene Spiele durften natürlich auch nicht fehlen. Die tägliche Olympiade war wieder dabei und bei der Preisverteilung wurden die Kinder für ihren Einsatz mit tollen Preisen belohnt.

Der Höhepunkt dieser Woche war für die Meisten in diesem Jahr die Führung im VOEST ALPINE Stahlwerk. Dort sahen die Kinder einige sehr tolle und interessante Dinge rund um die Stahlproduktion.